LAZRU » Blog » Behandlung » Wimpernserum auftragen – so funktioniert es!

Wimpernserum auftragen – so funktioniert es!

wimpernserum-auftragen

Kennen Sie das auch? Sie stehen morgens nichts ahnend vor dem Spiegel im Badezimmer und bereiten sich auf den kommenden Tag vor, ehe Sie folgendes bemerken. Ihre Wimpern sind auffällig kurz, sodass sie trotz Make-Up kaum noch zur Geltung kommen. Natürlich haben Sie bereits von einer künstlichen Wimpernverlängerung gehört, aber gibt es nicht eine Möglichkeit, das Wimpernwachstum auf natürliche Art und Weise anzuregen? Die klare Antwort lautet: Ja! Mit dem Augenbrauen- und Wimpernseren von Lazru stärken Sie den Wimpernkranz von den Wurzeln aufwärts. Außerdem beugen Sie dem Augenbrauenausfall undr dem Ausfall Ihrer Wimpern vor und sorgen dafür, dass sie innerhalb wenigen Wochen über lange und dichte Zilien verfügen, welche alle Blicke auf sich ziehen. 


Doch bevor Sie sich an dem Anblick Ihrer langen Wimpern erfreuen können, gilt es, zunächst einige Fragen zu klären. Wie wenden Sie das Serum an? Wie oft sollten Sie das Produkt anwenden und wie tragen Sie das Serum auf, damit es seine Wirkung optimal entfalten kann? Diese und weitere Fragen sollen in diesem Beitrag beantwortet werden. 

Woraus besteht das Serum? 

Unser Serum beinhaltet über 70 verschiedene, hochwertige Stoffe, welche in Kombination für das natürliche Wachstum Ihrer Zilien – wie sie auch genannt werden – sorgen. Von Rosmarin Ölen über Hyaluronsäure bis hin zu Extrakten von der echten Aloe vereint das Produkt von Lazru viele Wirkstoffe, welche Ihren Wimpern schonend zu neuer Strahlkraft verhelfen. Dabei verzichten wir in der Produktion auf die Verwendung sämtlicher Hormone, sondern vertrauen ausschließlich auf die Wirkung natürlicher Bestandteile. Diese bewirken noch dazu eine Pflege der empfindlichen Haut rund um die Augen und beugen juckenden Stellen oder Rötungen vor. 

Anwendung des Lazru Serums 

Das Auftragen des Wimpernserums ist sehr intuitiv und geht grundsätzlich leicht von der Hand. Trotzdem gibt es den ein oder anderen Faktor, welchen Sie beachten müssen, sobald sie das Serum von Lazru zum ersten Mal verwenden. Im Folgenden haben wir eine kurze Schritt-für-Schritt Anleitung für Sie aufgelistet, damit es während der Nutzung zu keinen Unklarheiten kommt. 

  • Schütteln Sie die Lazru Flasche vor der Anwendung gut 
  • Benetzen Sie das Bürstchen mit einer geringen Menge des Serums 
  • Tragen Sie die Flüssigkeit vorsichtig auf. Dabei setzen Sie an den Wurzeln der Härchen an und bewegen die kleine Bürste in Richtung der Spitzen

Wir empfehlen, das Produkt ein- bis zweimal täglich aufzutragen. Bei einer regelmäßigen Nutzung werden Sie nach rund drei Monaten Fortschritte und Veränderungen erkennen und über längere Zilien verfügen. Bewahren Sie die Flasche stets bei Raumtemperatur und außerhalb der Reichweite von Kindern auf, sobald Sie die Flüssigkeit aufgetragen haben. Unser Produkt eignet sich außerdem auch für gefärbte oder getönte Wimpern. 

Fazit 

Die Nutzung des Wimpernserums von Lazru geht ähnlich einfach vonstatten wie die Anwendung von Mascara. Anders als Make-Up oder künstliche Lashes verhilft unser Serum Ihnen hingegen zu einer nachhaltigen Entwicklung Ihrer eigenen Zilien, welche noch dazu auf gänzlich natürlichen Inhaltsstoffen beruht. Das Wimpern- und Augenbrauenserum stärkt dabei jedoch nicht nur die Zilien von der Wurzel bis in die Spitzen. Zudem werden die Augenlider schonend gepflegt, sodass es zu keinen Hautirritationen kommt. 


    FAQs

Wie häufig sollte ich das Lazru-Serum anwenden? 

Eine Nutzung von ein- bis zweimal pro Tag unterstützt die Entwicklung Ihrer Wimpern optimal und ist daher ideal. Sie können die Abstände wahlweise reduzieren und länger wählen, sobald Sie Fortschritte bemerken oder mit dem Ergebnis bereits zufrieden sind. 

Ab wann bemerke ich die ersten Fortschritte? 

ie Abzeichnung sichtbarer Veränderungen hinsichtlich der Länge Ihrer Wimpern ist von Person zu Person unterschiedlich. Die ersten Fortschritte werden im Schnitt jedoch nach rund drei Monaten erkannt.

Könnten sich nach der Anwendung Nebenwirkungen bemerkbar machen? 

Derzeit sind uns keine Nebenwirkungen bekannt, die von unserem Wimpernserum verursacht werden. Dies ist anhand der Tatsache zu begründen, dass wir für die Herstellung des Lazru Wimpernserums ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe verwenden und auf zusätzliche Hormone verzichten. Falls Allergien oder Unverträglichkeiten bestehen, können jedoch gegebenenfalls entsprechende Reaktionen auftreten. 

Kommentar verfassen

Warenkorb
Nach oben blättern