LAZRU » Augenbrauen » So macht Rizinusöl deine Augenbrauen dichter und schöner!

So macht Rizinusöl deine Augenbrauen dichter und schöner!

Rizinusoel-Augenbrauen

Früher hatte man schmal gezupfte Augenbrauen, doch heute sind dicht gewachsene Augenbrauen en vogue. Nur leider hat nicht jeder von Natur aus so volle Augenbrauen wie Supermodel Cara Delevingne! Dabei sind die Brauen superwichtig für den Gesamtausdruck deines Gesichts, weil sie dein Gesicht umrahmen. Also, was kannst du tun, um deine Augenbrauen nachhaltig zu verdichten?

Das Gerücht, dass man Augenbrauen mit Hilfe von Rizinusöl verdichten kann, hält sich hartnäckig. Aber wirkt es wirklich so gut? Wir haben hier alle Informationen und diverse Tipps und Tricks zum Thema Rizinusöl und Augenbrauen-Wachstum für dich  zusammengetragen.

Was ist Rizinusöl?

Rizinusöl, wissenschaftlich auch Ricinusöl genannt, ist ein hochwertiges Pflanzenöl, das aus den Samen des tropischen Wunderbaumes Ricinus communis, einem Wolfsmilchgewächs, gewonnen wird. Rizinus verschönert aufgrund seiner rotgefärbten Blütenblätter auch heimische Gärten von August bis Oktober. Die Ernte findet dann von Oktober bis November statt. Dabei werden die Samen geschält und kaltgepresst. Das daraus gewonnene Rizinusöl ist bekannt für seine hochwertigen Inhaltsstoffe: Es besteht zu 90 Prozent aus Ricinolsäure, Vitamin E, essenziellen Fettsäuren und diversen

Triglyceriden. Es wird in der Pharmazie auch Kastoröl genannt. Rizinusöl gilt als eine absolute Beauty-Geheimwaffe, beziehungsweise das perfekte Hausmittel in der Haut- und Haarpflege!

Anwendungsgebiete von Rizinusöl

Aufgrund seiner vielfältigen Wirkung findet Rizinusöl vor allem im medizinischen und kosmetischen Bereich Anwendung:

  • Hilfe bei Verstopfung im Magen-Darm-Bereich: Es gilt auch als natürliches Abführmittel. 
  • Pflege von Haaren und Haut: Auf Wimpern, Augenbrauen, Kopfhaut und Nägeln.
  • Behandlung von Hautproblemen: Altersflecken, Warzen, Narben, Neurodermitis.

Was macht Rizinusöl mit deinen Augenbrauen?

Rizinusöl gilt als wahre Geheimwaffe auf dem Augenbrauen Sektor, da es die Brauen nicht nur schön geschmeidig pflegt, sondern auch die Haarfollikel kräftig und somit die Durchblutung und das Haarwachstum auf natürliche Art und Weise anregt. Warum? Ganz einfach: Es enthält sehr viele essenzielle Fettsäuren, Vitamine und Proteine, die für die Härchen der Augenbrauen sehr wichtig sind. So kann es deinen Augenbrauen mehr Intensität, Fülle, Elastizität und herrlichen Glanz geben. Das Wunderöl hat sowohl einen Langzeit-, als auch einen Kurzzeiteffekt auf deine Augenbrauen: Es hilft bereits innerhalb von acht Wochen, das Haar auf den Augenbrauen zu verdichten und lässt es sofort schneller wachsen. Es hat aber auch einen positiven Effekt auf Wimpern, Haare und Nägel. Die gute Nachricht: Hochwertiges, natürliches und kaltgepresstes Rizinusöl bekommst du bereits ab 10 Euro. 

So wendest du Rizinusöl auf deinen Augenbrauen an!

Damit das Rizinusöl optimal wirken kann, musst du es aber auch richtig anwenden. Hier sind unsere wertvollen Tipps: 

  • Gründlich abschminken: Dieser Schritt ist enorm wichtig, bevor es mit der Anwendung von Rizinusöl losgeht.
  • Augenbrauen kämmen: Dadurch regst du schon mal die Durchblutung an und das Rizinusöl kann somit besser wirken! 
  • In die Wuchsrichtung auftragen: Ganz wichtig ist es, das Öl in der Wuchsrichtung deiner Augenbrauen aufzutragen. Tauche dafür ein Wimpernbürstchen ins Rizinusöl.
  • Wimpernbürste sauber halten: Damit das Rizinusöl die Augenbrauen möglichst lange geschmeidig halten kann, solltest du die Wimpernbürste regelmäßig auswaschen, da sonst Bakterien entstehen können. 
  • Schlafe eine Nacht drüber: Das Öl sollte mindestens zwei bis drei Stunden auf den Brauen verweilen. Im besten Fall lässt du es über Nacht einwirken. Dann wird dein Schönheitsschlaf gleich noch wirkungsvoller. 
  • Trage es täglich auf: Um einen möglichst schnellen Effekt zu erzielen, empfiehlt es sich, das Rizinusöl jeden Abend vor dem Schlafengehen zu verwenden. Je nach Bedarf kannst du es natürlich auch nochmal extra morgens anwenden. 

Lazru und Rizinusöl – das Powerduo für deine Augenbrauen!

Eine perfekte Ergänzung zur Verwendung eines Rizinusöls ist unser Augenbrauen- und Wimpernserum von Lazru! Es bringt dein Brauenwachstum auf Hochtouren – und zwar ganz ohne Hormone und schädliche Inhaltsstoffe. Es wurde mit einem Powerboost an 50 wertvollen Inhaltsstoffen, die perfekt aufeinander abgestimmt sind, extra dafür entwickelt, um deine Augenbrauen dichter und schöner werden zu lassen.

Es stimuliert die Haarwurzeln der Augenbrauen optimal und lässt dabei keine Wünsche offen. Und zwar wesentlich effektiver als bei allen anderen Augenbrauenseren auf dem Markt. Dafür sind kostbare Öle vom Lavendel, dem Japanischen Schnurbaum, vom Wacholder und Ingwer verantwortlich. Mit der liposomalen Technologie sorgt unser Produkt für die perfekte Aufnahme der Haarwurzeln und das tiefe Eindringen in die Zellen. So wird die Bioverfügbarkeit unseres Produktes noch erhöht. Mit seiner extrem beruhigenden Wirkung pflegt es die sensiblen Haarfollikel und bereitet die Umgebung für ein lebendiges Wachstum vor.

Durch seine leichte Struktur sorgt es für eine aufbauende Pflege. Lazru verhindert außerdem das Ausfallen der Haare auf den Augenbrauen und erhöht ihre Widerstandsfähigkeit. 

So wird Lazru angewendet

Vor dem ersten Gebrauch von Lazru solltest du die Flasche gut durchschütteln. Im Anschluss das Serum ein- bis zweimal täglich anwenden: Einfach eine kleine Menge gleichmäßig und sanft auf die Augenbrauen auftragen. Das Augenbrauen- und Wimpernserum sollte optimalerweise bei Raumtemperatur außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Bis das perfekte Ergebnis erreicht ist, dauert es im Schnitt drei Monate. 

FAQ

Lassen sich mit Rizinusöl auch verzupfte Augenbrauen korrigieren?

Absolut. Es pflegt die Brauen nämlich nicht nur, sondern regt das Wachstum der Haare enorm an.

Wie entferne ich das Rizinusöl nach der Einwirkzeit wieder von meinen Augenbrauen?

Am besten mit einem Kosmetiktuch entfernen. Dabei bitte unbedingt darauf achten, dass das Öl nicht in die Augen gelangt, da dies für Reizungen sorgen kann.

Wie schnell sehe ich die Effekte des Rizinusöls an meinen Augenbrauen?

Über den optischen Effekt kann man sich sehr schnell freuen. Bis sich die Augenbrauen allerdings in der Tiefe regeneriert haben, kann dies bis zu acht Wochen dauern.

Warenkorb
Nach oben blättern